Willkommen auf der Homepage der Realschule Krautheim

Weihnachtsbasar an der RSK

Dieses Jahr findet nach zweijähriger Corona-Pause endlich wieder vor den Weihnachtsferien unser traditioneller Weihnachtsbasar an der Realschule Krautheim statt. Am 20. Dezember zwischen 9.15 und 11.15 Uhr stehen neben Bratwürsten, Kaffee und Kuchen auch zahlreiche Bastelarbeiten zum Verkauf. Getreu des Basar-Mottos „Kinder helfen Kindern“ geht der gesamte Erlös in diesem Jahr an den Verein „Give One Back e.V.“

 

Das Projekt, das mit den Einnahmen gefördert werden soll, wurde den Krautheimer Schülern Ende Oktober eindrucksvoll von Manuel Häußler vom Verein „Give One Back“ vorgestellt. Er erzählte den Schülern von der Arbeit seines Vereins, der seit 2020 besteht und sich insbesondere in Bangladesch engagiert. Dort herrschen große soziale Unterschiede und ein großes Problem ist die hohe Anzahl der Straßenkinder. Der Alltag dieser Kinder ist ein täglicher Kampf ums Überleben, welcher von Betteln und Hunger, unwürdiger Kinderarbeit sowie Gewalt geprägt ist. „Give One Back“ unterstützt verschiedene Projekte wie die Nothilfe und eine Notunterkunft für die Straßenkinder. Auch die schulische Bildung ist dem Verein wichtig, weshalb mit dem Projekt „Schools under the sky“ den Straßenkindern zumindest für einige Stunden am Tag der Schulbesuch ermöglicht wird. Den Schülern der Realschule Krautheim wurden drei Projekte genauer vorgestellt. Nach Abstimmung in den einzelnen Klassen wurde sich mit großer Mehrheit für die Unterstützung der Notunterkunft entschieden. Manuel Häußler versicherte, dass alle Spenden zu hundert Prozent bei den Bedürftigen ankommen, denn alle Helfer arbeiten ehrenamtlich mit dem gemeinsamen Ziel, den Kindern in Not einen Rückzugsort, eine Perspektive und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu geben.

 

Man darf gespannt sein, welche Angebote die verschiedenen Klassen gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrkräften in diesem Jahr vorbereitet haben und der Bevölkerung aus Krautheim und dem ganzen Umkreis wieder am letzten Tag vor den Weihnachtsferien präsentieren werden. Alle am Schulleben Beteiligten laden daher herzlich zum Weihnachtsbasar 2022 ein und hoffen, wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern begrüßen dürfen.

Wir stellen uns vor

Kollegium und Schüler der Realschule Krautheim haben Informationen über das vielfältige Schulleben mit seinen individuellen und an den Interessen der Kinder orientierten Angeboten zusammengestellt. Neben allgemeinen Infos gibt es hier auch Präsentationen, Filme und sogar einen kurzen `Rundflug´ durch die Schule, damit sich speziell die neuen Fünftklässler mit ihren Eltern ein Bild über den modernen Unterricht, die gut ausgestatteten Räumlichkeiten und die lernfreundliche Atmosphäre verschaffen können. Auch Bildungspartner und ehemalige Schüler berichten von ihren positiven Erfahrungen und zeigen auf, welche Wege unseren Schülern nach erfolgreichem Abschluss offenstehen. 

Besonders lohnt ein Blick in unser Schulprogramm mit seinen sechs Säulen: Methodenlernen, Umwelt&Energie, Bilingualer Unterricht, Multimedia, Soziales Lernen und Wirtschaft&Beruf. Mit diesen zukunftsrelevanten Themen möchten wir unsere Schüler ergänzend zum Bildungsplan hinaus in Theorie und Praxis auf den Beruf sowie das Leben vorbereiten – und damit fit für die Zukunft machen.

 

Gerne können Sie sich an Schultagen auch von 07.30 bis 12.30 Uhr im Sekretariat unter 06294-427290 melden, um einen Telefon- oder bei Bedarf einen persönlichen Termin vor Ort zu vereinbaren.

 

 Viele Grüße

 

Thomas Weniger

Schulleiter


News:

Aktuelle Berichte: 

  • Sechste JOBS-4-YOU-Ausbildungsmesse an der Realschule Krautheim
  • Methodentraining an der RSK
  • Spannendes Fußballturnier an der Realschule Krautheim
  • Gürtelprüfung für Judoka der RSK
  • Cambridge-Prüfungen PET an der Realschule Krautheim

  • Abschlussklassen erhalten „Mittlere Reife“ attestiert 

  • Realschüler bauen Dampfmaschine

  • Känguru Wettbewerb an der Realschule Krautheim

  • Krautheimer Schüler zeigen Solidarität mit der Ukraine

  • Zukunftsforscher an der Realschule Krautheim

  • Müllsammelaktion an der RSK

  • Fast 1000 Euro - Erfolgreiche Spendenaktion der SMV 

  • Methodentraining an der Realschule Krautheim

 Lesen Sie hier die vollständigen Artikel.


Was ist mir heilig…

Bei dem Projekt „Was ist mir heilig…“ der Religionsfachschaften haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 damit auseinandergesetzt, was ihnen Halt gibt, um schwierige Zeiten, wie diese von Corona, zu überstehen. Sie haben wichtige Gegenstände ausgewählt, die für sie zu Symbolen geworden sind, Freude bereiten und sie ablenken. Ihre Gedanken hierzu stellen sie in einem kurzen Text dem Betrachter des Videos vor. 

Mit Klick auf das Vorschaubild öffnet sich das Video in einem neuen Fenster.
Mit Klick auf das Vorschaubild öffnet sich das Video in einem neuen Fenster.

Schülerbeförderung
Schülerbeförderung

Schulbeförderung: Wissenswertes für Eltern zum Umgang mit extremen Wetterverhältnissen. Klicken sie auf den Artikel für eine Großansicht.


„Realschule Baden-Württemberg -– Chancen werden Realität“

 

Welche Schule ist die Richtige für ein Kind? Wo wird es den Begabungen entsprechend am besten gefördert ohne überfordert zu werden? Wo hat es die besten Chancen, das ins Auge gefasste Bildungsziel zu erreichen? Die Realschule ist eine lebensnahe Schule, in der Begabungen individuell gefördert werden. Sie gibt den Heranwachsenden Zeit für ihre Persönlichkeitsfindung und die Entwicklung von praktischen und theoretischen Fähigkeiten. Auf dem Weg von der Kindheit zum Erwachsenwerden vermittelt diese traditionsreiche Schulart die grundlegenden Fähigkeiten für einen verantwortungsbewussten und erfolgreichen Lebensweg.


"Der Mensch ist, was er als Mensch sein soll, erst durch Bildung"

Georg Wilhem Friedrich Hegel